Schüleraustausch

Wenn Du ein Jahr in einer australischen Gastfamilie verbringen willst und an einer australischen Schule Deinen Interessen gerecht Neues lernen und ausgebildet werden möchtest, dann zögere nicht weiter und bewirb Dich für ein Austausch-Schuljahr auf dem kleinsten Kontinent.

Teilnahmevoraussetzungen

Du musst SchülerIn im Alter von 15 bis 18 Jahren sein und mindestens befriedigende Englischnoten vorweisen.

Ist dies der Fall, dann wählst Du, für wie viele Terms Du in Australien bleiben möchtest - und zwar, indem du deine Schule selbst wählst. Dadurch hast Du natürlich auch die Möglichkeit, ziemlich genau deinen Wohnort festzulegen.

Der Stundenplan

Australische Schulen bieten eine erstaunliche Fächervielfalt. In der Regel wählt man zwei Hauptfächer (z.B. Englisch und Mathe) und daneben Kurse, mit denen persönlichen Stärken ausgebaut und berufliche Ziele verfolgt werden können.

Je nach Deinem Interessenschwerpunkt kannst du wählen, an welche Schule du gehen möchtest. Zur Auswahl stehen unter anderem solche, deren Unterrichtsschwerpunkt auf Fächern wie Musik, Sport, Sprachen, Landwirtschaft, Multimediastudien, Informationstechnologie oder Landwirtschaft liegt.

Das Schuljahr

Du wohnst in einer Gastfamilie in der Nähe der Schule, für die Du Dich letztendlich entscheidest.

Normalerweise reisen Austauschschüler bis spätestens Mitte Januar an, denn das Schuljahr beginnt Ende Januar. Es ist ratsam, dann anzufangen, weil mit dem australischen Schulstart im Januar sehr viele Aktionen verbunden sind, die Dir den Einstieg besonders leicht und schön machen können. Ein Beginn im Juli aber auch möglich.

Meist beraten Dich die Austauschorganisationen individuell, damit Du die für Dich passende Schule in Australien findest, zum für Dich richtigen Zeitpunkt reist und den Deinen Wünschen entsprechenden Staat wählst.

Möchtest du jedoch unbedingt nach Tasmanien, einem der Bundesländer, hast Du lediglich die Möglichkeit, drei Terms à jeweils ca. vier Monate zu bleiben.

In allen anderen Bundesländern beträgt jeder der vier Terms drei Monate und Du kannst wählen, nur einen Term, also drei Monate, oder bis zu vier Terms, demnach zwölf Monate, zu bleiben.

Abitur-Ausland.de


Länderübersicht